Pfarreiengemeinschaft Neuwied

Misereor braucht ihre Spende!



Gottesdienstübertragungen Gottesdienste werden auf dem YouTube-Kanal "Sankt Matthias Neuwied" live gestreamt. Bitte auf das Bild links klicken.



Gottesdienst am Telefon

Sie können auch am Telefon den Gottesdiensten folgen.
So nehmen Sie an der Telefongottesdiensten teil:
Wählen Sie zum Gottesdienstbeginn die Einwahlnummer: 0721 20 36 444

Geben Sie nach der Aufforderung die folgenden Zugangsdaten ein, die Teilnehmer-PIN: 812429



Corona

Gemeinde und Kirche in Zeichen der Coronakrise:

- alle Gottesdienste sowie Veranstaltungen und Treffen -auch in unserer Pfarreiengemeinschaft- sind bis Ende April abgesagt! Also auch an den Kar- und Ostertagen!
- Erstkommunion: wird verschoben
- mehr Infos:
www.bistum-trier.de

Die Informationen sind zu finden unter: www.bistum-trier.de/home/corona-virus-informationen/

Gebet in Zeiten der Corona-Epidemie (von Bischof Dr. Stephan Ackermann)

Bitte abonnieren Sie den Newsletter, damit wir in Kontakt bleiben können!


Gruß aus St. Matthias zu Palmsonntag


Gottesdienstübertragungen

Auf der Seite "Corona-Beiträge" gibt es Tipps und Vorlagen, um zuhause einen Gottesdienst feiern zu können -
auch für Familien mit Kindern.








NEWSLETTER ABONNIEREN!



Seelsorge-Hotline

Seelsorge-Telefon für Menschen an Rhein und Wied in der Corona-Krise

Dekanat Rhein-Wied: Für alle Menschen, die sich in der aktuellen Situation der Corona-Pandemie ein offenes Ohr wünschen, bietet das katholische Dekanat Rhein-Wied ein eigenes eingerichtetes Seelsorge-Telefon an. Es startet am Montag, den 23. März und ist von montags bis samstags zu folgenden Zeiten zu erreichen: von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 16.00 Uhr und von 18.30 bis 20.30 Uhr. Unter der Telefonnummer 0151 / 18 23 08 75 haben Sorgen, Nöte, Gefühle und Einsamkeit ihren Platz. Die Seelsorgerinnen und Seelsorger der katholischen Pfarreien aus dem Dekanat Rhein-Wied gehen damit vertraulich um und bieten ihre Zeit an, um den Menschen in dieser für alle neuen und schwierigen Situation in den kommenden Wochen nahe zu sein. Es geht nicht um eine gesundheitliche oder sozialcaritative Beratung! Über alle Konfessionsgrenzen hinweg können Menschen sich melden. Es ist ein zusätzliches kirchliches Gesprächsangebot für alle Bürgerinnen und Bürger. Darüber hinaus sind die Seelsorgerinnen und Seelsorger weiterhin telefonisch erreichbar. Informationen dazu in den Pfarrbüros.

Hinweis: Außerdem besteht weiterhin das Angebot der Telefonseelsorge der beiden großen Kirchen auch unter den kostenfreien Rufnummern 0800 / 111 0 111 und 0800 / 111 0 222. Diese Nummern sind täglich rund um die Uhr erreichbar.

Glockenläuten und Kerzen: Solidarität in Zeiten der Corona-Epidemie
Die Mitgliedsgemeinden der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Neuwied (ACK) rufen zu ökumenischer Solidarität in Corona-Zeiten auf.
So sollen ab jetzt, wo möglich, jeden Sonntagabend um 19.30 Uhr die Glocken läuten. Es ist ein Aufruf zum Gebet für die Opfer aber auch für alle, die in der Corona-Krise für andere da sind.
Gleichzeitig rufen die Kirchen dazu auf täglich um 19.30 Uhr aus Solidarität Kerzen in die Fenster zu stellen und ein Gebet zu sprechen.
Wir stehen in diesen Zeiten zusammen, gleich welcher Konfession oder Religion oder Weltanschauung wir angehören. Gerne können sich andere Gruppierungen diesem Aufruf anschließen.
Am Donnerstag, 26. März um 18.55 Uhr lädt die ACK zu einem ökumenischen Telefon-Gottesdienst ein. Die entsprechenden Zugangsdaten und weitere Informationen finden sich rechtzeitig auf der Homepage www.ack-neuwied.de.
Dort findet man auch Gebetsanregungen für die Zeiten der Solidarität


St. Bonifatius (Niederbieber) St. Matthias (mit den Pfarrbezirken Hl. Kreuz, Liebfrauen u. St. Matthias) St. Michael (Feldkirchen) St. Peter und Paul (Irlich)
Team der Seelsorger Gottesdienstordnung Pfarreienrat Leitbild "Vater unser"
Zentrales Pfarrbüro St. Matthias, Heddesdorfer Str. 10, 56564 Neuwied
Tel. 02631/25964
Mail:
info(at)pfarreiengemeinschaft-neuwied.de
Die aktuelle Ausgabe des "Kreuz und quer MAGAZIN" enthält alle wichtigen Adressen und Fakten zur unserer Pfarreiengemeinschaft.
Man kann diese Ausgabe im Zentralbüro in gedruckter Version erhalten. Online ist er ab Mai 2018 nicht mehr erhältlich.

Aktueller Pfarrbrief - Zentralbüro
Für die vier Gemeinden unserer Pfarreiengemeinschaft gibt es ein "zentrales Pfarrbüro".
Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 9-12.30 Uhr sowie Donnerstag von 14-18 Uhr.
In St. Peter und Paul (Irlich) und in St. Bonifatius (Niederbieber) gibt es zweimal in der Woche Sprechzeiten.
St. Bonifatius: Do. 9.30 - 10.30 Uhr; St. Peter u. Paul: Mi. 9.30 - 10 Uhr (in der Sakristei)



Feldkirchen Irlich Kath. Pfarreiengemeinschaft Neuwied Kirche Kreuz und quer Neuwied Niederbieber Pfarrbrief Pfarreiengemeinschaft Neuwied St. Bonifatius St. Matthias St. Michael katholisch




(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken